15.000ster Besucher im Freibad Oberreitnau begrüßt

9.990 Besucher hatte das Freizeitzentrum Oberreitnau im vergangenen Jahr, davor waren es meist zwischen 12.000 und 13.000 Besucherinnen und Besucher in der Saison. Der Traumsommer 2015 beschert dem FZO mit dem 15.000sten Besucher am vergangenen Dienstag eine Marke, die es schon lange nicht mehr gab.

Ralf Schotte, der leitende Schwimmmeister übergab einen Blumenstrauß an Franziska Schmid und Miriam Reichart und freut sich, dass mit Franzi eine Oberreitnauerin, die das Freibad schon in der dritten Generation besucht und dort schon schwimmen gelernt hat, die 15.000 knackt. „Kinder“ schwärmt Ralf Schotte „sind ein Synonym für das Familienbad Oberreitnau: hier lernen sie richtig gut schwimmen, machen ihre Seepferdchen und kommen irgendwann mit ihren eigenen Kindern wieder, das ist einfach toll“. Den nächsten Eintritt im Bad haben die beiden 13jährigen Schülerinnen natürlich frei.

Bild: SWLi/manu

Franzi und Miriam knacken die 15.000-Marke