Wasserqualität

Für kein anderes Lebensmittel gibt es so viele und so strenge Grenzwerte, Vorschriften und Kontrollen wie für Trinkwasser. Wir sorgen in unserem Verteilungsgebiet für reines Trinkwasser mit hervorragenden Messwerten.

Wassergüte-Parameter und Wasserhärte

Die Trinkwasserverordnung unterscheidet zwischen Routine-Untersuchungen (das sind die wichtigsten Indikatorparameter) und umfassenden Untersuchungen (das sind über 50 Parameter bzw. Parametergruppen).

Die Häufigkeit der Untersuchungen ist abhängig von der abgegebenen Trinkwassermenge. So müssen beim Bodenseewasser (3 Millionen m³/Jahr) mindestens 36 Routine-Untersuchungen und drei umfassende Untersuchungen durchgeführt werden.

Den rechts im Download-Bereich befindlichen Tabellen können Sie die aktuellen Werte der Trinkwassergüte und die Härtegrade der einzelnen Versorgungsgebiete entnehmen.

Übrigens ist unser Trinkwasser wegen des niedrigen Nitratgehaltes ohne Einschränkung für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet.

Tobias Ederer

Grundsatzplanung Gas/Wasser
Tel.: +49 (0)8382.704 224
Fax: +49 (0)8382.704 5224

E-Mail

Georg Gewinner

Ausführungsplanung Gas/Wasser
Tel.: +49 (0)8382.704 339
Fax: +49 (0)8382.704 277

E-Mail