Suche x
Telefon/Hotline x

Kundencenter Strom, Gas, Wasser:
+49 (0)8382.704.704

Kundencenter Telekommunikation:
+49 (0)8382.704.480

Kundencenter Stadtbus:
+49 (0)8382.704.242

Vertrieb Geschäftskunden Strom, Gas, Wasser:
+49 (0)8382.704.369

Vertrieb Telekommunikation:
+49 (0)8382.704.480

Vertrieb Wärme:
+49 (0)8382.704.221

Presse:
+49 (0)8382.704.316

Kontakt/Mail x

Kontakt:

Stadtwerke Lindau | Telekommunikation Lindau | Stadtbus Lindau
Auenstraße 12
88131 Lindau (B)

Zum Kontaktformular

Störungsmeldung x

Störfallnummern, 24 h erreichbar

Strom/Gas/Wasser:
+49 (0)8382.704.222

Elektromobilität: 
+49 (0)8382.704.950

Telekommunikation: 
+49 (0)8382.704.499

Defekte Straßenbeleuchtung melden

Service, der Sie ruckzup weiter bringt.

Fahrkarten, Fundstücke, Beratung? Das alles und noch einiges mehr gibt’s im Kundenservicepunkt ZUP. Hier am Zentralen Umsteigepunkt in der Anheggerstraße wird Ihnen ruckzup geholfen. Hier haben unsere Mitarbeiter ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Kommen Sie einfach mal vorbei, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns ganz einfach eine E-Mail.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr
Tel.: +49 (0)8382.704 242

Der ZUP liegt nicht auf Ihrem Weg

Vier-Fahrten-Karten können Sie auch an folgenden Vorverkaufsstellen erwerben:

  • Lotto-Toto in Zech, Bregenzer Straße 148
  • Lindaupark, Kemptener Straße 1
  • Weber- Brot, Backwaren, Wurst und Käse, Obst u. Gemüse in Oberreitnau, Bodenseestraße 15
  • Lindau Tourismus und Kongress GmbH auf der Insel, Alfred-Nobel-Platz 1

Mit der Schülerkarte kommen auch die jungen Lindauer gut und sicher ans Ziel.
Viele von Euch fahren mit kostenlosen Karten der sogenannten Kostenträger, fast ohne Einschränkung im Lindauer Stadtbus - auch in der Freizeit und am Wochenende. Bitte habt Eure Schülerkarte stets aktuell bei Euch und zeigt diese vorschriftsmäßig bei der Kontrolle vor.
Eure Schülerkarte beinhaltet ein Fotofeld, in das ein Lichtbild eingeklebt werden muss. Bitte denkt außerdem daran, jeden Monat den gültigen Monatsaufkleber einzukleben. Sofort nach Erhalt muss die Schülerkarte außerdem vom Inhaber unterschrieben werden. Bitte achtet unbedingt darauf, dass Ihr Eure Karte in einer Hülle aufbewahrt, damit die Kenn-Nummern nicht verwischen. Denn: Ein nicht lesbarer Fahrschein ist ein ungültiger Fahrschein!
Hier findet Ihr Informationen "Mit bodo in die Schule"

Für Fahrten im Verkehrsverbund bodo gelten folgende Regelungen.

>